UmweltDialog                                                                               Greenpeace

21.04.2021 04:00
Die Lieferketten in der Automobilindustrie sind stark digitalisiert und deswegen anfällig für Cyberattacken. Diese können Schäden in Millionenhöhe zur Folge haben. Hersteller, Zulieferer und Verbände des Automotive-Sektors haben deshalb das TISAX-System zur Bewertung der Informationssicherheit eingeführt. Einer der anerkannten Prüfdienstleister ist DNV.
21.04.2021 03:00
Die öffentliche Debatte ist seit den vergangenen Jahren stark durch den Begriff der Klimaneutralität geprägt. Dabei ist vielen Menschen – wie bei vielen anderen Fachbegriffen aus dem Bereich des Umwelt- und Klimaschutzes auch – gar nicht bewusst, was Klimaneutralität überhaupt bedeutet. Was hinter der Begrifflichkeit steckt und welche Rolle dabei Auszeichnungen, wie Klimaneutrales Unternehmen (DIQP), spielen, erklärt der folgende Beitrag.
21.04.2021 02:00
CEO Oliver Zipse hat auf der diesjährigen DLD-Tagung über den Nachhaltigkeitsanspruch der BMW Group gesprochen und wieso Elektromobilität nur der sichtbare Teil davon ist. Seine Rede im Wortlaut.
21.04.2021 01:00
Fake News zu COVID-19 breiten sich von den USA in andere Länder aus und unterminieren dort die Bestrebungen, die Pandemie in den Griff zu bekommen. Das gilt insbesondere für Kanada, wo die Bürger über soziale Medien reihenweise in die Fake-News-Falle tappen und unkontrolliert Verschwörungstheorien, falsche medizinische Ratschläge und Meldungen, die das Virus verharmlosen, weiterverbreiten. Das zeigt eine Studie der McGill University.
20.04.2021 04:00
Hass, Wut, Aggressionen – das Netz ist voll davon. In den letzten Jahren haben sogenannte Hassreden insbesondere auf Social Media-Plattformen sprunghaft zugenommen. In unserer neuen Podcast-Ausgabe mit Barbara Costanzo sprechen wir über Hass und Hetze und was man dagegen machen kann.
20.04.2021 03:00
Weltweit organisieren sich Regierungen, Unternehmen und Organisationen, um die Herausforderung der globalen Erwärmung anzugehen. Auch im Bereich des Transports. Im Rahmen der „Ambition 2030“ hat sich Procter & Gamble ein neues Ziel gesetzt: Bis 2030 soll die Transporteffizienz um 50 Prozent verbessert werden, ausgehend vom Basisjahr 2020.
19.04.2021 10:43
15.04.2021 15:32
13.04.2021 07:07
12.04.2021 12:11
11.04.2021 00:00
08.04.2021 15:05
07.04.2021 09:28