Als frischgebackener Meister in die Partie gegangen, nahm der FC Bayern die Borussia aus Mönchengladbach böse auseinander. Robert Lewandowski steuerte drei Treffer bei.
Ein Angreifer der Superlative - gegen Borussia Mönchengladbach hat der 32 Jahre alte Robert Lewandowski die nächsten drei Tore erzielt.
Dem FC Bayern München hat den 31. deutsche Meistertitel unter den Dach und Fach gebracht.
ARD-Reporter Christoph Nahr berichtet nach der rechnerisch besiegelten Meisterschaft vom FC Bayern live aus der Münchner Innenstadt. Vor Ort freue man sich zwar über den 31. Titel - feiern würde man aber erst, wenn es wieder erlaubt ist.
Borussia Dortmund hat in einer packenden Partie gegen RB Leipzig das fünfte Bundesliga-Spiel in Serie gewonnen und wichtige Punkte im Kampf um die Champions League eingefahren.
Ein Pünktchen Hoffnung im Kampf um den Klassenerhalt: Werder Bremen hat in der Fußball-Bundesliga ein 0:0 gegen Bayer Leverkusen erkämpft.
Der VfL Wolfsburg hat in der Fußball-Bundesliga gegen den 1. FC Union Berlin völlig verdient gewonnen und wichtige Punkte für die Champions League gesammelt. Mann des Spiels war Josip Brekalo in Torlaune.
Schalke 04 hat zu Beginn seiner Abschiedstour aus der Bundesliga die Erstliga-Untauglichkeit erneut unter Beweis gestellt.
Bayern ist Meister. Aber wer qualifiziert sich für die europäischen Wettbewerbe, und wer hält die Klasse? Das Restprogramm der Bundesligisten im Überblick.
Augsburgs Rückkehrer Markus Weinzierl verbreitet trotz der unglücklichen Niederlage beim VfB Stuttgart Optimismus. Wenn sein Team so weiterspiele, werde es in der Liga bleiben, sagt der Coach voraus.